Zauberschwert und Sturmwindpferd

Thomas C. Brezinas Video zu Band 2 der Ritter von Rasselstein

In diesem Video erzählt Thomas Brezina, worum es im zweiten Band der Räuber von Rasselstein geht. Lanzelino möchte unbedingt das Zauberschwert von Dragomir von Dachskrall haben. Damit soll man unbesiegbar sein. Heimlich macht er sich auf den Weg zur Burg des wilden Ritters. Doch dort gerät er in eine heimtückische Falle … Jetzt ist Abenteuerzeit!

 

 

 

Lanzelino hat den Mund ganz schön voll genommen und mit seinem Vetter Parzifal gewettet, dass er ihn im Schwertkampf schlagen wird. Im Fall der Niederlage muss er Parzifal einen Monat lang zu Diensten stehen. Das darf auf keinen Fall passieren! Helfen kann ihm nur das sagenumwobene Zauberschwert von Dragomir, mit dem man unbesiegbar ist. Heimlich macht sich Lanzelino auf den Weg zur Burg Dachskrall. Doch dort gerät er in eine heimtückische Falle und findet sich plötzlich vor dem Thron des furchterregenden Dragomir wieder. Wird ihn sein kleiner Bruder Max mit seinen magischen Kräften retten können?

Eure Meinung

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!