Bücherkinder bauen um

Relaunch der Webseite

Auf dem Buchportal für Kinderbücher Buecherkinder.de weht nun ein neuer Wind. In Kooperation mit Flipintu.com, der Bücher-Empfehlungsplattform für Leseratten, wurde der Webseite der Bücherkinder kurzerhand ein neues Design verpasst.

 

Des Weiteren wurden die Möglichkeiten, die Besuchern zur Verfügung stehen, erweitert. Die Suchergebnisse der rund 3.250 Büchern umfassenden Buchdatenbank können nun weiter verfeinert und konkretisiert werden.

 

Darüber hinaus informiert ein Veranstaltungskalender über Lesungen und Ereignisse im Bereich Kinder- und Jugendbuch. Auch Stöbern wird nun ansprechender, da man die Bücher nun virtuell durchblättern kann.

 

Die Seite wurde um einen Blog erweitert, den die Redaktionsmitglieder zur exklusiven Berichterstattung nutzen werden. Auch Buchwünsche und Bewertungen werden nun online eingetragen. Wer jedoch immer möglichst schnell über Neuerscheinungen und Bewertungen informiert werden will, hat die Chance sich für den monatlichen Newsletter einzutragen.

 

Wer sich selbst von dem freundlicheren Design und übersichtlicher gestalteten Seite überzeugen möchte, kann dies unter buecherkinder.de tun.

 

 

Die Bücherkinder haben renoviert

 

Quelle: Buecherkinder.de
Datum: November 2014

 

Eure Meinung

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!