Preis
9,99 €
8,99 €

Derzeit nicht lieferbar

Mehr Informationen
  • Übersetzer
    Ann Lecker
  • Ausgabe
    gebunden
    E-Book
  • Erschienen am:
    14.02.2013
    Erschienen am:
    14.02.2013
  • Seiten
    144
    ca. 144
  • ISBN
    978-3-505-13191-2
    978-3-505-13192-9

Band 1

Tatort Hühnerstall

Gestatten, Barney Bartholomäus Wuff. Kurz Barney. Ex-Rettungshund. Im Ruhestand. Das dachte ich jedenfalls. Bis mir diese verrückte Henne einen Zettel unter die Nase hielt: Ich habe deine Küken! Schon mal Hühnertränen gesehen, mein Freund? Kein schöner Anblick, geht einem bis in die Knochen. Dabei machen mich Hühner so schon nervös.
Sie halten einfach nie den Schnabel …

Ein mürrischer Vorruheständler mit dem Hundeherz am rechten Fleck, eine aufgelöste Henne in Not, ein Rettungsküken in spe, eine Verschwörung, die schwer nach Huhn riecht und ein fieser Drahtzieher mit Halskrause – mehr braucht es nicht für das perfekte tierische Krimi-Abenteuer! Inspektor Barney – ein Hund für alle Felle!! Oder Federn …



Eure Meinung

  1. Aliya 23.09.2014

    Meine Name ist Aliya und ich gehe in der 4. Klasse.

    An meiner Schule gibt es einmal im halbjahr eine Lesekiste. Man muss ein Buch lesen und es dann in der Klasse vorstellen. Dazu gestaltet man ein Schuhkarton um. Meine Lesekiste wird ein Kücken. Mein Schuhkarton sieht schon richtig toll aus. Ich finde das Buch toll, weil ich es lustig und spannend finde. Außerdem finde ich das Buch toll, weil es um Tiere geht.

  2. Eva-Maria 16.01.2014

    spannend und lustig!

  3. Moritz 20.09.2013

    Das Buch war sehr spannend und lustig.

  4. Konstantin 12.09.2013

    Das Buch war lustig und spannend. Witzig fand ich auch, dass ein Hund Inspektor ist.

    Ich habe das Buch in einem Tag “verschlungen”.

  5. Sophie 12.06.2013

    Barney ist klasse. Witzig, frech, anders,…ein tolles Leseabenteuer für alle.

    Besonders die Zeichnungen sind super, lassen zurückblättern, schmunzeln, suchen!

    Auf vielen Seiten sind diese Illustrationen und damit nicht so viel Text auf einmal.

    Ein Lesevergnügen gerade für die Jüngeren.

    Sollte in keiner Buchsammlung fehlen.

  6. Lilly 03.06.2013

    Hallo,

    ich habe diese Buch gelesen und fand es richtig spannend und witzig. Noch nie habe ich so schnell ein Buch durchgelesen. Es hat mir richtig Spaß gemacht, beim Lesen.

    Ich habe auch einen Fehler gefunden auf Seite 22 im Kapietel 4:

    … Spitznamen sie nur dann putzig, wenn deine Mutter weiß, wo du bist.

    Richtig wäre … Spitznamen sind nur dann putzig, wenn …

    Liebe Grüße Lilly

  7. Karin 03.04.2013

    Barney, Ex-Rettungshund im Ruhestand.
    Diesen soll er bei seiner Trainerin auf einem Hof verbringen.
    Aber kaum angekommen hat Inspektor Barney schon den ersten Fall, bzw. eine Henne am Hals.
    Hetti, die Hofhenne vermisst zwei ihrer Küken.
    Zuerst geht ihn das alles nichts an, bis Hetti ihm dann ein Erpresserschreiben vor die Schnauze hält.
    Nur widerwillig nimmt er den Job an, aber der Verdächtige ist schnell gefunden.

    Das Buch ist ein Eyecatcher, von außen und innen wundervoll illustriert, macht es auf den Inhalt neugierig.
    Die Autorin schreibt mit sehr viel Wortwitz und Augenzwinkern einen Krimi für die ganze Familie. Barney hat immer einen coolen Spruch auf Lager und ist ein brummiger Hundeinspektor.
    Mit 135 Seiten ist die Geschichte auch nicht zu lang und eignet sich perfekt zum Vorlesen. Die Seiten sind mit s/w Illustrationen versehen und unterstützen den Fortlauf der Erzählung.
    Aber auch Kindern im Erstlesealter kann man das Buch ohne weiteres empfehlen. Die Schriftgröße ist angenehm und die Zeichnungen bringen Abwechslung.

    Eine kleine Unebenheit gibt es aber in diesem Buch, die man hätte besser lösen können.
    Neben Barney hat auch Kalle, der Dackel eine Stimme in diesem Buch. Leider wird das aber nicht unterschieden. Bis man merkt, dass gerade gar nicht Barney, sondern Kalle der Ich-Erzähler ist, ist die Sequenz schon fast vorbei. Man hätte Kalle zum Beispiel kursiv darstellen können, oder dem Kapitel eine Bezeichnung geben können.

    Ein wundervoll witziges Buch, welches die ganze Familie amüsieren wird. Ich hoffe hierbei auf eine Buchreihe.

  8. Isabelle 27.03.2013

    Wo sind bloß die Küken? Kann Inspektor Barney sie finden, mit der Hilfe von Hetti.Ein super Buch. Man will einfach wissen ob es gut endet. Ich habe es fast in einem durchgelesen. Hoffentlich erscheint bald der nächste Band.