Preis
9,99 €
8,99 €

Derzeit nicht lieferbar

Mehr Informationen
  • Illustrator
    Nikolaus Moras
  • Ausgabe
    gebunden
    E-Book
  • Erschienen am:
    11.03.2011
    Erschienen am:
    03.06.2005
  • Seiten
    204
    204
  • ISBN
    978-3-505-12834-9
    978-3-505-13005-2

Hanni und Nanni Glück auf vier Pfoten

An der Bushaltestelle machen Hanni und Nanni und ihre Freundinnen eine dramatische Entdeckung: drei kleine Hundewelpen! Ausgesetzt! Als sie diese schweren Herzens im Tierheim abgeben, erkennen die Schülerinnen sofort, dass hier dringend eine Verschönerungsaktion gestartet werden muss. Auf dem Dorffest tragen sie dafür Spenden zusammen. Der Plan geht auf, nur wohin mit den Tieren, während deren Zuhause auf Vordermann gebracht wird? Lindenhof wird kurzzeitig zum Hundeasyl, doch damit ist das Abenteuer noch nicht zu Ende. Hanni und Nanni kommen einem verantwortungslosen Züchter auf die Spur. Hat er die Welpen sich selbst überlassen? Und können sie ihn tatsächlich überführen?



Eure Meinung

  1. Annika 12.03.2015

    Noch ein richtig tolles Buch aus der Hanni-und-Nanni-Reihe!

    Dieses Mal finden die Zwillinge ausgesetzte Hundewelpen! Sie bringen sie zum Tierarzt und kümmern sich auch um sie, als sie im Tierheim landen. Dem Tierheim geht es nicht gut. Dort landen sehr, sehr viele Tiere, aber es steht nur sehr wenig Geld zur VErfügung und alles ist ziemlich schäbig. Hanni und Nanni und ihre Freundinnen wollen das verbessern.

    Super gut erzählt, spannend – rundum gut!

    Ich fand es ganz toll, wie Hanni und Nanni und ihre Freundinnen sich um die Tiere gekümmert haben und dafür gesorgt haben, dass das Tierheim zu Geld kommt und die Tiere Leute finden, die für sie sorgen!

    Das sollte jeder lesen!

  2. Rosemarie 16.07.2014

    Die Aufmachungen der Sonderbände von Hanni und Nanni gefallen mir besonders gut. Der Buchdeckel hat schön gezeichnete Bilder und tolle Farben. Die Zwillinge sind als Glanzbilder gemacht. Ich finde das sieht sehr gut aus. Auch die schwarz-weiß Zeichnungen im Bucch sind sehr gelungen. Schon aus diesem Grund kaufe ich mir die Bücher nicht als ebook. So ein schönes Hanni und Nanni Buch in den Händen zu halten ist doch etwas anders.

  3. Gast 20.07.2012

    ein sehr tolles buch . hat alles was das mädchenherz begehrt