Preis
9,99 €

Mehr Informationen
  • Illustrator
    Nikolaus Moras
  • Ausgabe
    gebunden
  • Erschienen am:
    14.03.2013
  • Seiten
    400
  • ISBN
    978-3-505-13254-4

Die Jungen von Burg Schreckenstein – Jubiläumsausgabe

Eine Jungenschule in einer echten Raubritterburg mit Folterkammer, Burgfried, Schießscharten und Ritterrüstungen – da wird selbst der Unterricht zum reinsten Abenteuer! Voller Übermut eifern die Jungen den alten Rittern nach. Und spielen sich und den Lehrern einen lustigen Streich nach dem anderen!

„Burg Schreckenstein“ war ein Millionenerfolg, wurde von den Lesern geliebt und war die Lieblingsserie des Verlegers Franz Schneider – genug Gründe, nun die Kultserie wieder aufleben zu lassen!



Eure Meinung

  1. Corina 02.12.2017

    Hallo, meinem Bruder fehlt von der allerersten ersten Ausgabe der Bänder “Sammelband 9”. Gib es das bei euch noch bzw kann man es bei euch noch erwerben? Es muss von der Ersten sein damit er die Reihe endlich vollständig hat.

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Lg Corina

  2. Silke 11.08.2017

    Viele alte Fans wollen ihre Schreckenstein Sammlung vervollständigen . Bitte bringen Sie doch mal eine Gesamtausgabe raus. Die wenigen gebrauchten werden zu horrenden Preisen gebraucht angeboten…

  3. Nene 29.05.2017

    Ich fand es sehr toll weil man in dem Buch sehr gut vorstellen konnte und das ich mich auch in der gleichen Situation so verhalten würde.

  4. Karin 18.03.2017

    Liebes Schneider Team,
    Burg Schreckenstein hat mich und meinen Bruder in unserer Kindheit begleitet..
    Gerne würde ich meinem Neffen – Sohn von meinem Bruder – die Buchreihe näher bringen.
    Nach der Jubiläums Ausgabe in der alten Form/ Grafik , wäre es wunderbar, wenn die restlichen 26 Folgen auch noch mal in der alten Form aufgelegt werden könnten!
    Ist das evtl geplant, oder ist das kein Thema? … Was wirklich sehr schade wär..!
    Danke und herzliche Grüße

  5. Sascha 22.10.2016

    Liebes Team von Schneiderbuch,

    denkt ihr wirklich, daß der Film eine gute Werbung ist ? Ich find ihn furchtbar, das hat NICHTS mit Schrekcenstein zu tun,

  6. Michael Geyer 07.06.2016

    Gibt es die komplette Serie (alle 27 Bände) demnächst auch als E-Book? Als schwerbehinderter bin ich auf E-Books angewiesen und möchte meine alte Jugendliteratur noch einmal komplett lesen.

    TIA

    Michael

    • EGMONT-Team 14.06.2016

      Lieber Michael,

      derzeit können wir noch keine festen Aussagen dazu treffen! Wir hoffen aber, dass die Verfilmung vielen Lesern Lust auf die Bücher machen wird.

      Liebe Grüße,
      dein Team von Schneiderbuch

  7. Andreas 12.05.2014

    wieso endet die Serie, so unvollendet, klar der Autor …, aber gibt es da keine Unterlagen für das nächste Buch, wenigstens ein abschließendes …

  8. Jürgen 13.02.2014

    Da ich die ersten 3 Bände gelesen habe, würde ich mich freuen wenn weitere Bände erscheinen würden, wann gibt es wieder Nachschub ???

  9. Kai 18.09.2013

    Leider ist der Autor 1989 als Beifahrer bei einem unverschuldeten Autounfall ums Leben gekommen. Wer weiß sonst, wie viele Folgen es sonst noch gegeben hätte und es vielleicht auch dann neue Generationen auf der Burg gefolgt wären.
    Aber auch so sind die gesamten Bücher über die Burg Schreckenstein schlechthin das beste was ich je gelesen hatte. Ach ja nach den ersten 3 Werken trat ja noch eine große Pause ein, wo meine Geduld auf die Fortsetzung auf eine harte Probe gestellt wurde. Auch wenn ich während dessen, als die Fortsetzung kam, schon Erwachsen war, habe ich doch weiter jedes Buch dann gekauft.

  10. Elke 13.08.2013

    Die Jubiläumsausgabe ist eine super Idee. Die Jungen von Burg Schreckenstein haben nichts von ihrem Zauber verloren. Wann habe ich sonst von meinen Jungs (10 & 12) gehört, dass sie einen Lese-Tag in den Ferien verbringen möchten. Weiter so – bitte die nächsten Folgen schnell drucken. So viel Lesefreude ist klasse.

  11. Minerva 01.08.2013

    Ich kenne und liebe die Bücher seit meiner Jugend. Ich hoffe sehr, dass wirklich alle Bände in Sammelbänden neu aufgelegt werden. Es ist schwer, alle zusammen zu bekommen und vor allem im einheitlichen Format.

  12. Annika 21.06.2013

    Mit haben die Abenteuer der Jungen auf Burg Schreckenstein, ihrer neuen Schule, die ein Internat ist, sehr gut gefallen. Das Buch ist sehr unterhaltsam und lustig geschrieben und ist auch manches Mal ein bisschen spannend. Insgesamt könnte man es wohl als abenteuerliche Interantsgeschichte mit Jungen bezeichnen. Ich denke, es gefällt Jungen und Mädchen gleich gut.

    Hoffentlich wird es noch mehr Bücher in dieser Reihe geben!

  13. Patrizio 03.06.2013

    Ich habe von meiner Mama die Sammelausgabe ‘Die Jungen von Burg Schreckenstein’ bekommen.

    Das Buch hat mich total begeistert.Es ist spannend und fesselnd geschrieben.

    Schon meine Eltern haben Schneider Bücher sehr gern gelesen. Ich habe von ihnen sogar das Buch ‘Trommler in der Nacht’ von Bertrand Solet aus 1979 schon gelesen.

    Ich hoffe dass es noch ganz viele Bücher von Burg Schreckenstein geben wird.

    Liebe Grüße

    Patrizio

  14. Christopher 21.05.2013

    Es war lustig und spannend. Meine Mama hat das Buch in meinem Alter auch schon gelesen und wollte gleich nochmal mitlesen, weil sie sich so gerne daran erinnert !

  15. Rot 28.04.2013

    Ich hätte gern auch die alten Geschichten alle auf dem iPad!

  16. Anja 10.04.2013

    Als Jugendliche liebte ich die Bücher Schreckenstein. Es war immer sehr spannend und aufregend sie zu lesen. Man konnte es nur verschlingen weil man das Ende erfahren wollte.

  17. Barbara 10.04.2013

    Unsere Kinder wurden schon früh mit Büchern eingedeckt. Am spannensten fanden unsere Söhne Schreckenstein. Sie liebten es abends im Bett noch eine Stunde zu lesen.Die Phantasie wurde angeregt und für die Rechtschreibung war es auch eine gute Übung.

  18. Raimund 10.04.2013

    Unseren Kindern habe ich früher immer abends etwas vorgelesen .Am spannensten fanden sie die Bücher von Schreckenstein.Diese Geschichten sind sehr spannend und man kann es kaum erwarten wie die Geschichte ausgeht!Jetzt sind wir Grosseltern und wenn unser Enkel etwas älter

    geworden ist bekommt er alle Bücher von uns zum lesen oder vorlesen.

  19. Tina Lamprecht 05.04.2013

    Ich habe die Schreckensteinbücher genauso wie Hanni und Nanni geliebt. Leider gehörten die Schreckensteinjungs meinem Bruder und er hat nicht mal alle Bände.Ich hab schon oft gesucht um mir eine Gesamtausgabe oder eben die Schreckensteiner zu kaufen aber leider sind sie nicht zu finden – schon gar nicht alle 27 Bände.
    Warum legen Sie nicht alle neu auf? Gerade im Sammelband wäre das doch super! Oder eine Gesamtausgabe wie Hanni und Nanni?
    Ich und sicher ganz viele andere wären super glücklich!

    Viele Grüße und herzlichen Glückwunsch zum 100 jährigen Jubiläum!

    Tina Lamprecht

  20. Brigitte 05.04.2013

    Ich lese viel und gerne .

    Ich bin noch immer im Besitz meiner alten Schätzchen .

  21. Andre 30.03.2013

    Ich bin Jahrgang 1973 und habe die Schreckenstein-Reihe im wahrsten Sinne des Wortes ‘verlesen’. Darum habe ich mir jetzt den Jubiläumsband gekauft und am selben Tag durchgelesen.
    Meine Bitte lautet: bringen Sie die anderen Bände auch als Sammelausgaben raus, denn Schreckenstein darf in keinem Bücherregal fehlen.
    Und für die junge Generation der Leser wäre die eBook-Ausgabe eine lohnende Alternative.

  22. Philip 24.03.2013

    Meine Mutter hat mir den Sammelband von Burg Schreckenstein geschenkt, da sie diese Bücher als Kind auch gerne gelesen hat
    Seit ich das Buch habe, kann ich es kaum noch aus der Hand legen.

    Aber warum gibt es nur den Sammelband und ein weiteres Buch? Meine Mutter hat mir gesagt, dass es früher ganz viele Bände gab.

    Können Sie diese nicht auch noch mal herausbringen? Ich möchte doch weiterlesen können!!

    Viele Grüße

    Philip Martens

  23. Wibke 07.03.2013

    Mit Jahrgang 1972 gehöre ich zu Euren älteren Leserinnen. Unvergeßlich sind Ferien bei Oma & Opa – da durften wir uns am 1. Ferientag in dem Schreibwarengeschäft gegenüber jede ein Schneider Buch aussuchen. Die Wahl war immer schwer, glücklicherweise waren wir zu zweit, so dass wir gleich zwei neue Bücher hatten.

    Später gab es bei Krankheit dann oft ein Berte Bratt Buch.

    Auf die Jubiläumsausgaben freue ich mich total – und bin schon gespannt , ob meine Jungs (5 und 4 Jahre alt) auch Eure Bücher entdecken werden. Schreckenstein steht auf jeden Fall im Regal parat!