Preis
8,99 €
6,99 €

Derzeit nicht lieferbar

Mehr Informationen
  • Illustrator
    Nikolaus Moras
  • Ausgabe
    gebunden
    E-Book
  • Erschienen am:
    11.07.2013
    Erschienen am:
    04.06.2005
  • Seiten
    160
    160
  • ISBN
    978-3-505-13198-1
    978-3-505-13225-4

Band 3

Auf Schreckenstein gibt’s täglich Spaß

Könnte es einen besseren Ort zum Lernen und Leben geben als eine Raubritterburg? Nein, finden die Schüler und Lehrer der Jungenschule in Neustadt und ziehen kurzerhand in die geheimnisumwitterte Burg Schreckenstein. In dem uralten Gemäuer mit Folterkammer und Burgfried wird selbst der Unterricht zum Abenteuer! Außerdem befindet sich zur Freude der Jungs ganz in der Nähe das Mädcheninternat Schloss Rosenfels, dessen Schülerinnen willkommene Opfer für eine Menge lustiger Streiche sind. Und egal, was passiert, eins steht fest: Die jungen Ritter halten zusammen wie Pech und Schwefel!



Eure Meinung

  1. Diana 11.09.2014

    Ein wahrer Klassiker der Jugendliteratur, der in einem wunderbar verständliche, und warmen Schreibstill verfasst wurde!

    Wie der Protagonist Andi seine Sicht der Dinge schildert ist einfach wunderbar und so sehr auch zu streichen angeregt wird geht trotzdem die Ritterlichkeit seiner Mitschüler nicht verloren!

    Ich freue mich schon auf weitere Abenteuer auf der Burgmit Stephan, Dampfwalze, Mücke, Mauersäge und Co.!

  2. Annika 21.06.2013

    Mit haben die Abenteuer der Jungen auf Burg Schreckenstein, ihrer neuen Schule, die ein Internat ist, sehr gut gefallen. Das Buch ist sehr unterhaltsam und lustig geschrieben und ist auch manches Mal ein bisschen spannend. Insgesamt könnte man es wohl als abenteuerliche Interantsgeschichte mit Jungen bezeichnen. Ich denke, es gefällt Jungen und Mädchen gleich gut.

    Hoffentlich wird es noch mehr Bücher in dieser Reihe geben!