Preis
7,80 €

Derzeit nicht lieferbar
Mehr Informationen
  • Ausgabe
    Gebundene Ausgabe
  • Erschienen am:
    14.07.2005
  • Seiten
    139
  • ISBN
    978-3-505-12173-9

Band 11

Auf der Spur der Wildpferde

Endlose Weite, schnelle Pferde und gastfreundliche Nomaden – der Urlaub in der Mongolei ist für Kathie und Sophie ein einziges Abenteuer! Gemeinsam mit Stallmeister Ferenc sind sie in das weit entfernte Land gereist, um dort Wildpferde zu besuchen, die damals in der Nähe des Weidenhofs ausgewildert worden sind. Doch plötzlich verschwindet die gesamte Herde. Eine gefährliche Suche beginnt …



Eure Meinung

  1. Annika 12.09.2013

    In diesem Band aus der Weidenhof-Serie fliegen Kathie und Sophie zusammen mit dem Gestüts-Pferdepfleger in die Mongolei um die Wildpferde-Herde zu besuchen, die sie einmal beobachtet haben (Band “Im Tal der wilden Pferde”). Diese Wildpferde wurden in der Mongolei ausgewildert, und Kathie und Sophie wollen sie besuchen. Auch hier geraten sie wieder in ein spannendes Abenteuer, da Wilderer hinter den Wildpferden her sind.

    Ein tolles Buch, wie alle Bücher aus dieser Serie!

  2. Annika 03.06.2013

    Mir gefallen die Bücher aus der Weidenhof-Reihe sehr gut. Das Buch beschreibt Pferde und ihre Haltung. Die Hauptpersonen sind nett, und sie erleben spannende Abenteuer.

    Ich hoffe, es wird noch viele weitere Weidenhof-Bücher geben.

  3. Natalie 30.01.2006

    Ich finde das Buch einfach genial!!Vorallem ,weil ich auch im Ostalbkreis wohne ,(der nicht nur 3 Städte hat ,wie im Buch geschrieben.Es gibt auch noch Bopfingen, Lauchheim ,…)Als ich es bekommen habe ,habe ich sofort angefangen zu lesen und hatte es an einem Tag fertig.
    Ich kann es jedem nur empfehlen ,der sich überlegt es zu kaufen!!
    LG Natalie