Alle Blogartikel aus November 2014

Leseförderung für zweisprachige Kinder

Themensschwerpunkt Leseförderung - Teil 11

Früher dachte man, das Erlernen von zwei Sprachen würde ein Kind überfordern. Heute ist man jedoch gegenteiliger Ansicht.   Wenn die Rahmenbedingungen stimmen, erwirbt dein Kind durch Zweisprachigkeit meist ein besseres Sprachbewusstsein, was mit einer erhöhten Fähigkeit zum abstrakten Denken einhergeht.   Im Folgenden zeigen wir, welche Rahmenbedingungen gegeben sein müssen, wie wichtig die eigene Herkunftssprache ist und mit welcher Unterstützung man beides gut unter einen Hut bekommt.    …