Alle Blogartikel aus März 2014

101 Jahre Schneiderbuch im studioARCUS

Ein Beamervortrag von Irmgard Bogenstahl

Auch nach dem Jubiläumsjahr bleibt die Tradition des Schneiderbuches im Gespräch: Pünktlich zum 101. Geburtstag hält Irmgard Bogenstahl im studioARCUS in Hannover einen Beamervortrag mit Filmvorstellung zum Thema Der Franz Schneider Verlag – 101 Jahre Kinder- und Jugendbücher. Aus dem Programmhinweis: „Gegründet am 1. April 1913, entwickelte sich der Verlag schnell zum wichtigsten dieser Branche. Vorgestellt wird eine umfangreiche Sammlung.“   Veranstaltungsort ist das studioARCUS, Kurt-Schumacher-Straße 30, 30159 Hannover (Haltestelle…


Zombie-Goldfisch mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet

Frankie schnappt sich auf der Buchmesse einen Preis für Leseförderung

Am Donnerstag, dem 13. März 2014, stellten die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse den LEIPZIGER LESEKOMPASS vor. Eine Jury aus Jugendlichen und Experten hat aus allen Neuerscheinungen im Kinder-und Jugendbuchbereich 30 Titel für zwei- bis 14-Jährige ausgewählt, die im Lesekompass vorgestellt werden. Auch ein Schneiderbuch ist unter den diesjährig preisgekrönten Werken – je zehn Titel in drei Altersgruppen zwei bis sechs, sechs bis zehn und zehn bis 14 Jahre. Mein…