Redaktionstipps

Von der ersten Idee bis zum letzten Schliff: Das Redaktionsteam von Schneiderbuch ist bei der Entwicklung aller Bücher in jeder Phase leidenschaftlich dabei. Manche Titel wachsen einem dabei ganz besonders an Herz, deshalb geben wir in unseren Redaktionstipps gerne unsere ganz persönliche Empfehlung.

Barry Loser

Abgesehen davon, dass ich bei Barry Losers Geschichten vor lauter Lachen heule, bewundere ich den grandiosen Einfallsreichtum seines Erfinders Jim Smith. Barry ist trotz seines bekloppten Nachnamens ein cooler Typ, der von einer verrückten Situation in die nächste gerät. Irre Sprachschöpfungen und komische Zeichnungen, die das Geschehen auf den Punkt bringen, sorgen für ein Lesevergnügen der besonderen Art – versprochen!

Lachen garantiert!
Susanne George, Redakteurin

Inspektor Barney

Ich mag den einfach:

So ein tierisch lässiger Detektiv mit genial schrägem Charakter. Ex-Rettungshund Barney hat einiges erlebt, kann sich aber immer noch auf die extrem coole Spürnase verlassen. Aufgescheuchte Hühner regen ihn längst nicht mehr auf! Glasklar: Die anderen Jungs in meiner Detektivbande hätten Barney sicher auch vom Fleck weg engagiert.

Die coole Spürnase!
Inspektor Barney Redaktionstipp
Markus Danner, Bücher-Blogger

Die Ritter von Rasselstein

Eine tolle Reihe für kleine Leser mit spannenden und lustigen Geschichten!

Übrigens nicht nur für Jungs – die Rasselsteiner hätte ich als Mädchen auch gerne gelesen. Bei den liebenswerten Helden geht schon mal was schief, aber sie halten immer zusammen und verlieren nie den Mut!

Auf nach Rasselstein!
Susanne George, Redakteurin

Die zauberhafte Tierhandlung

Wenn ich mit jemandem für einen Tag den Platz tauschen könnte, dann wäre das auf jeden Fall Lotte aus der Zauberhaften Tierhandlung. Ich hatte früher selbst eine Hündin, und es wäre mein absoluter Traum gewesen, mit ihr sprechen zu können. Vor allem, wenn sie auch so einen lustigen französischen Akzent gehabt hätte wie Sofie …

Da will ich hin!
Die zauberhafte Tierhandlung Schneiderbuch
Stephanie Janek, Redakteurin

Die Magie der Zwerge

Unglaublich, was für ein Feuerwerk der Fantasie Alfred Bekker in jedem seiner Zwergenkinder-Bände zündet. Er zieht den Leser regelrecht hinein in seine rasanten, spannenden und fantastischen Geschichten – bis zum Schluss lassen sie einen nicht mehr los.

Spannende Fantasy!
Andrea Euerle, Redakteurin

Die Kleinen werden die Größten sein …

… jedenfalls wenn es darum geht, sagenhafte Geschichten über Blah-Blahs und Ohguckmals zu erzählen. Dann lauschen wir zusammen mit seinen Neffen und Nichten andächtig, denn keine Abenteuer waren je so großartig wie die unseres Erdmännchens! Erwin begeistert kleine und große Leser!

Erdmännchen!
Christina Knorr, Presse & Yvonne Hoffmann, Redakteurin


1

2