Redaktionstipps

Von der ersten Idee bis zum letzten Schliff: Das Redaktionsteam von Schneiderbuch ist bei der Entwicklung aller Bücher in jeder Phase leidenschaftlich dabei. Manche Titel wachsen einem dabei ganz besonders an Herz, deshalb geben wir in unseren Redaktionstipps gerne unsere ganz persönliche Empfehlung.

Ein Fall für Kitti Krimi

Mein Lieblingsbuch aus dem Frühjahrsprogramm ist ein quietschvergnügter Comic-Roman, ein fesselnder Krimi und das Tagebuch der drolligsten Spürnase aller Zeiten. Aber das sind ja gleich drei Bücher auf einmal – das geht doch nicht! Klar geht das: mit Kitti Krimi.

Diese charmante, putzige Detektivin hat mein Herz im Sturm erobert!

Auf Spurensuche gehen.
Ein Fall für Kitti Krimi
Stephanie Janek, Redakteurin

Oskar

Ich fand Oskar von Anfang an toll – dabei ist er nicht mal besonders sympathisch, im Gegenteil. Als kleiner Egozentriker manövriert er sich kackfrech und selbstgerecht durchs Leben. Aber wie er das tut, ist einfach unglaublich komisch und sehr amüsant zu verfolgen!

Bananerama!
Oskar
Andrea Euerle, Redakteurin

Lenas Ranch

Als Mädchen hätte ich Lena bestimmt beneidet: ein eigenes Pferd, eine Ranch voller Tiere, um die sie sich mit ihren Freunden kümmert – und außerdem ist sie eine Pferdeflüsterin! Ich bin mir sicher, dass sich viele junge Leserinnen in die Geschichten dieser wunderschön illustrierten Bücher hineinträumen werden!

Auf ins Abenteuer!
Lenas Ranch
Susanne George, Redakteurin

Kommissar Kugelblitz

Kommissar Kugelblitz ist der absolute Klassiker bei Schneiderbuch – und doch immer wieder neu und superspannend. Dass der nächste Fall in der glamourösen Wiener Gesellschaft spielt, macht ihn noch aufregender. Bestes Lesefutter für kleine Krimifans!

Ich habe eine Spur....!
Kommissar Kugelblitz
Andrea Euerle, Redakteurin

Fuzzi, Coco und Co

Meine Lieblinge waren schon immer die ›Kleinen Helden‹, die auf angebliche Unzulänglichkeiten – wie eine eher überschaubare Körpergröße – pfeifen und sich von niemandem in die Pfanne hauen lassen. Wenn sie dann noch so charmant fusselig daherkommen wie diese drei, geht mir natürlich erst recht das Herz auf. Ob Fuzzi mit seinen Starkoch-Ambitionen, Schleifchen-Fan Coco oder der kleine peruanische Freiheitskämpfer Eduardo. Drei Helden ohne Furcht und Tadel, aber mit jeder Menge Chuzpe. Denn Frechheit siegt, egal wie klein man ist!

Fuzzitastisch!
Fuzzi, Coco & Co
Yvonne Hoffmann, Redakteurin

Luisa

Ein Freundin wie Luisa wünscht sich jedes Mädchen: lustig, verrückt, liebenswert und absolut unwiderstehlich! Auch ich habe die kleine Chaotin von Anfang an in mein Herz geschlossen – vielleicht, weil ich als Kind genauso tollpatschig war wie sie (auch wenn ich meine Schwester nie aus Versehen mit Malkreide gefüttert habe, ehrlich!). Auf jeden Fall ist LUISA ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann. Oder wie Luisa selbst sagen würde: Die Geschichte ist einfach himbeerblubberig und voll lakritzig schön!

Geh' dem Fall auf die Spur!
Luisa
Johanna Müller, Redakteurin