Alle Blogartikel zu "spannend"

Kinderleseclub nimmt Poppy Pym unter die Lupe

Pauls Leseclub – die bunten Seiten der Stuttgarter Kinder-Nachrichten und der Stuttgarter Kinder-Zeitung

Pauls Kinderleseclub ist eine spannende Initiative der Stuttgarter Zeitung, der Stuttgarter Nachrichten, des Schwarzwälder Boten sowie des Waiblinger Zeitungsverlages. Auf der Bücherseite der Kinderzeitung kommen die jungen Testleserinnen zu Wort und berichten, ob ihnen die Lektüre der vorgestellten Bücher Freude bereitet hat. Im März haben sich die Leseclub-Kinder Vanessa, Jette, Gina und Melina Poppy Pym vorgenommen. Sie waren sich rasch einig: Der Roman von Laura Wood ist ziemlich spannend!  …


Rezensentin Rebecca über Mouseheart

Bloggerin und Sohn sind begeistert von Mäuserich Hoppers Erlebnissen

Rebbeca hat gemeinsam mit ihrem achtjährigen Sohn alle drei Mouseheart-Bände gelesen und Handlung, Charaktere, Spannung, Illustrationen und das Cover genau unter die Lupe genommen. Rebecca schreibt aber auch als Rezensentin Becky auf Muffins Light Side und vergibt volle fünf kleine Kuchen für Hoppers Abenteuerreihe, denn nach der Meinung von Mutter und Sohn hat die ganze Trilogie den Test bestanden, dass sie ein kindgerechtes Leseerlebnis für viele Stunden ist. Die vollständigen Rezensionen könnt Ihr in…


Beste Bücher 2015

Ghostsitter von Tommy Krappweis von Lesern prämiert

Auf den Bestsellerlisten stehen Bücher, die sich gut verkaufen. Kritikerpreise gewinnen Bücher, die eine Fachjury überzeugend findet. Beim Leserpreis von Lovelybooks jedoch bestimmen allein die Leser, welche Bücher ihnen dieses Jahr besonders gut gefallen haben. Der Preis ist ein Dankeschön der Leser an die Autoren, die mit ihren Geschichten und Texten unser Leben bereichern. Bücherfans bietet Der Leserpreis eine Orientierung, eine Empfehlung von Lesern für Leser, die klar sagt, welche…


Echte Geister

Im Video: Tommy Krappweis auf der Frankfurter Buchmesse

Tommys Held heißt Tom. Der muss auf der Geisterbahn, die er von seinem Großvater geerbt hat, echte Geister bändigen. Aber das ist gar nicht so einfach. Autor Krappweis hat uns auf der Frankfurter Buchmesse verraten, dass eine etwas  kuriose Geisterbahn auf dem Münchner Oktoberfest Vorlage für das Höllengerät in seinem Roman war und ihm das Schreiben einmal mehr viel Freude bereitet hat.   Tommy Krappweis erinnert sich an eine uralte…


Tommy Krappweis liest in Frankfurt

Der Autor stellt auf der Frankfurter Buchmesse 2015 sein neues Buch Ghostsitter vor

Wenn Tommy Krappweis liest, lachen Erwachsene genau so wie die Kinder. „Das ist mir  immer sehr wichtig. Ihr seid herzlich willkommen“, betont der Autor. Auch auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist er auf einigen Veranstaltungen zugegen.   Am Samstag, dem 17.10.2015, gibt Tommy auf der Bühne von Moonflow TV um 14:00 Uhr ein Interview.   Ebenfalls am Samstag um 16:00 Uhr lädt er auf dem Buchmesse Convent (BuCon) in Dreeich…