Alle Blogartikel zu "für Jungs"

Vier Sommersprossen und die Sehnsucht nach dem Landleben

Von der Idee zum Manuskript: Autorin Uticha Marmon öffnet die Tür zu ihrer Schreibwerkstatt.

Wann hast du beschlossen, dass du Bücher schreiben willst? Das ist eine der Fragen, die ich als Kinderbuchautorin am häufigsten gestellt bekomme. Und gleichzeitig ist es auch die, die am schwersten zu beantworten ist. Denn ich bin nicht eines Morgens mit dem Gedanken aufgewacht: „Heute ist es soweit. Heute schreibe ich ein Buch.“   Schon seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Sprache. Im Studium der Theater- und Literaturwissenschaften, anschließend…


Zombie-Goldfisch beißt bei Testlesern an

Witzig-schräg verrückte Abenteuer mit Schrecken in kleinen Dosen lassen Jungs leichter Lesen

Ein schief gelaufenes Experiment, ein Minigau im Aquarium … und die Bücherwelt hat einen neuen Super-Bösewicht: Frankie – der dicke fette Zombie-Goldfisch. Autorin Mo O’Hara arbeitet Kindheitserlebnisse auf: Sie hat tatsächlich einmal einen Goldfisch wiederbelebt – weshalb der aber fast in die ewigen Fischgründe eingegangen ist, bleibt das Geheimnis ihrer Geschwister. Parallelen finden sich in den Abenteuern um den dicken fetten Zombie-Goldfisch Frankie, der ein ganz normaler Goldfisch war, bevor…


„Bestes Torwart von Welt!“

100 Jahre Schneiderbuch – Fundstück der Woche

Dortmund, Stadion Rote Erde, 21. Mai 1966, 17:44 Uhr, 89. Spielminute: Peter Grosser erzielt für seine Münchner Löwen das 2:0 gegen den direkten Konkurrenten Borussia Dortmund. Die Spieler des TSV 1860 München liegen sich in den Armen, die Strategie von Trainer Max Merkel ist aufgegangen und die Löwen werden zum ersten und einzigen Mal in ihrer Vereinsgeschichte Deutscher Meister der damals noch jungen Fußball Bundesliga:   Neben Stürmer Grosser verdiente…


Stiftung Lesen empfiehlt Inspektor Barney

Kinderbuch der Woche

„Der kleine Hunde-Krimi überzeugt mit betont cooler Detektiv-Sprache, vielen komischen Namen und Handlungsdetails, Spannung und dem lässigsten Tierdetektiv aller Zeiten. Kurze Kapitel, lesefreundliches Layout und witzige Zeichnungen erleichtern den Zugang, auch für Lesemuffel. Nicht nur Jungs werden auf eine Fortsetzung hoffen…“   Ab dem 14. Mai 2013 empfiehlt die Stiftung Lesen Inspektor Barney, Band 1, Tatort Hühnerstall als Kinderbuch der Woche. Das Dokument mit der Rezension von Christine Kranz kannst…


Coole Schnauze

Wie ein Hunde-Krimi Väter zu (Gerne-)Vorlesern macht

Daddy liebt es, stundenlang mit den Jungs draußen zu sein – am liebsten zocken sie gemeinsam auf dem Fußballplatz oder sperren sich in einem Käfig zum Basketball ein. Die Verlängerung gibt es zu Hause auf hundert Kanälen, Streams mit tausend Zeitlupen und unzähligen Diskussionen: Bundesliga, Champions League, Europa League, BBL, NBL … Sport ist gesund und charakterbildend – Lesen leider Fehlanzeige. Jungs, halt.   Dabei liest Daddy heute noch gerne,…