Alle Blogartikel zu "Detektive"

Me, Mum & Manus Tintenkleckse

Die Buchbloggerin Manuela Gref hat die neue Detektivreihe Me, Mum & Mystery gelesen

Bloggerin Manuela Gref hat den ersten Band der neuen Detektivreihe Ein Fall für Me, Mum & Mystery gelesen. Auf der Webseite Manus Tintenkleckse könnt Ihr Euch die Meinung der Vielleserin anschauen.   „Emily ist supersüß, abenteuerlustig und total begeisterungsfähig. Als Sie das Cottages ihres Onkels erbt, ist sie nicht mehr zu bremsen. Fast… denn ihre Mutter ist nicht so angetan davon. Sie war es auch, mit der ich nicht wirklich…


Spannende Rätsel in Wien

Eine Stadtrundfahrt durch Wien.

„Kugelblitz reist nach Wien, zum berühmten Wiener Opernball. Dort trifft er einige Freunde – und steckt mal wieder in einem ziemlich verzwickten Fall. Es geht um sehr teure Schmuckstücke. Wird er den Fall lösen?“   Tobias von der Kinder- und Jugendredaktion von Buecherkinder.de ist ganz begeistert von der Stadtrundfahrt quer durch Wien.   „Kommissar Kugelblitz besucht bei seinen Ermittlungen auch das Opernhaus und er geht in das berühmte Wiener Riesenrad.“…


Kugelblitz ist auch im Urlaub erfolgreich

Buecherkinder empfehlen Kommissar Kugelblitz in Spanien

„Kommissar Kugelblitz hat endlich Urlaub. Er möchte seine Jugendfreundin Anna besuchen, die in Spanien am Meer wohnt. Doch sein Chef brummt ihm in letzter Sekunde noch auf, vorher nach Madrid zu fahren um sich dort mit dem Polizeichef Leo Leon zu treffen – natürlich alles streng vertraulich. Es soll aber nur eine „spanische Stunde“ Zeit kosten. Kommissar Kugelblitz sagt zu und macht sich auf den Weg nach Madrid.“   Unser…


Das große Klebefieber-Gewinnspiel

Das Detektivtrio Biggi, Luk und Patrick reisen nach Griechenland. Auch während der Ferien haben sie keine Ruhe und befinden sich schon bald wieder mitten im Abenteuer. Alles beginnt damit, dass Patrick eines nachts von einer riesigen Eule attackiert wird, die durch ihren goldenen Kopfschmuck besonders auffällt.   Als dann noch ein Unfall auf der Ausgrabungsstätte geschieht, ist klar, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Auf der Suche…


2 lesen 1 Buch – so macht Lesenlernen Spaß

Kommissar Kugelblitz-Autorin Ursel Scheffler im Interview

Bei einer Lesung auf der Leipziger Buchmesse haben wir Ursel Scheffler gefragt, wie das Konzept von 2 Lesen 1 Buch funktioniert und Lesenlernen Spaß machen kann: Die neue Schneiderbuch-Reihe richtet sich an Leseanfänger und folgt dem Konzept des gemeinsamen Lesens von Kindern und Erwachsenen.   Zusammen lernt es sich einfach leichter. Die längeren, etwas schwierigeren Textpassagen in kleinerer Schrift liest der Erwachsene, die kurzen, einfachen Abschnitte in deutlicher und farbig abgesetzter Fibelschrift das Kind.   Das gemeinsame Leseerlebnis motiviert…