• Redaktionstipps

    Katharina empfiehlt die Waterfire-Saga
    Katharina Braun, Programmleitung Schneiderbuch

    Waterfire-Saga
    Als ich die Waterfire-Saga auf den Tisch bekam, war ich auf Anhieb begeistert: eine mitreißende Geschichte von einer meiner absoluten ...
     
Preis
12,95 €
6,99 €


Mehr Informationen
  • Ausgabe
    gebunden
    E-Book
  • Erschienen am:
    14.09.2009
    Erschienen am:
    02.09.2010
  • Seiten
    332
    332
  • ISBN
    978-3-505-12646-8
    978-3-505-12805-9

Band 1

Mara und der Feuerbringer

„NEIN! Mara schüttelte die Bilder von sich und fasste einen Entschluss: Keine. Tagträume. Mehr. Nie wieder! Ab heute würde Mara das normalste Mädchen der Welt sein. Auf Wiedersehen, Traumwelt. Guten Tag, Realität.“

Die 14-jährige Mara wäre am liebsten eines: unauffällig. Ein ganz normales Mädchen. Ohne die Tagträume, die der Grund für die ständigen Hänseleien in der Schule sind. Doch gerade als sie beschließt, ihr Leben zu ändern, passiert plötzlich etwas Unglaubliches: Mara erfährt, dass sie eine der letzten Seherinnen ist. Eine Spákona. Und nur mithilfe ihrer besonderen Gabe kann sie verhindern, dass sich der Halbgott und Dämon Loki von seinen Fesseln befreit und zu einer Gefahr wird. Maras Welt gerät aus den Fugen: Wird sie es schaffen, sich dieser großen Aufgabe zu stellen?



Eure Meinung

  1. Amelie 29.02.2016

    Ich finde das Buch sehr spannend und gut geschrieben. es gibt viele lustige Wortwechsel und Beschreibungen, bei denen ich sehr gelacht habe. Allerdings empfinde ich das Buch zum Teil ein wenig lamgatmig. Ich hätte vielleicht manche Stellen gekürtzt. Sonst finde ich das Buch super und werde auf jeden Fall auch noch Band 2 und 3 lesen!

  2. Sandy 12.02.2013

    Mara und der Feuerbringer ist eine wundervolle und einzigartige Buchreihe, die immer Lust auf mehr macht. Nicht nur dass man sich selbst wieder findet, sondern man fiebert, mit wie die kleine Mara Lorbeer sich mit Göttern und Naturmächten herum schlagen muss. Wenn nicht gerade ihre Mutter wieder herum gackert mit den WiccaDamen. Eine Buchreihe die nicht nur für Jugendliche ist oder gar nur für Mädchen gedacht ist sondern auch für Grosse und Jungs. Eine wundervolle Geschichte die man immer wieder lesen will!!

  3. Gast 28.09.2012

    Prächtiger Lesespass für jedes Alter.

  4. Gast 29.12.2011

    Das buch habe ich an einem Tag durch gelesen.Es ist so klasse das ich mir wünschen wurde das es dazu einen Kinofilm geben würde.

  5. Gast 05.07.2011

    Mara und der Feuerbringer von Tommy Krappweis. Das Buch ist einfach der Wahnsinn – wann bitte kann ich in den dazu passenden Kinofilm gehen?

  6. Gast 23.11.2009

    Wer dieses Buch kauft, sollte wissen das er dieses Buch schneller lesen wird als vielleicht noch Harry Potter.
    Tommy Krappweis überrascht sowohl vom Inhalt als auch der Sprachwendungen.
    Die Poieten sind einfach köstlich. Schon lange konnte ich nicht mehr so lachen wie dies mit diesem schriftstellerischen Werk vollbracht wurde.
    Die Hauptfigur Mara – schließt man sofort ins Herz, und der Professor wirkt so wie man sich nur einen Professor vorstellt.
    Man könnte fast meinen das Tommy Krappweis Professor ist.
    (Ehre wem Ehre gebührt)
    Es gibt viele Bücher die kann man – einfach nur wegschmeißen – Aber bei diesen Augenschmaus schlägt das Herz das es eine Fortsetzung von Mara geben sollte.
    Hoffentlich – Sonst würde das bedeuten das wir genau so gemartert werden wie Loki.

  7. Gast 28.10.2009

    Das Buch ist das beste Fantasybuch was ich kenne, noch besser als Harry Potter! (Weil das Mädchen cool ist!!!!!)

  8. Gast 07.10.2009

    Das Buch ist ein super Einstieg in die germanische Mythologie, ohne zu langweilen, im Gegenteil: gleichzeitig spannend, geheimnisvoll, voller Wortwitz und trotzdem bleibt die Gefühlswelt der 14jährigen Hauptdarstellerin nicht auf der Strecke. Gut recherchiert, witzig geschrieben! Sehr zu empfehlen!

  9. Gast 29.09.2009

    kann ich nur weiter empfehlen !!