• Redaktionstipps

    Mathias Kruse Redaktionstipp Tom Gates Liz Pichon
    Mathias Kruse, Webseiten-Macher

    Tom Gates von Liz Pichon
    Ich konnte stets gut lustige Figuren in Bücher kritzeln: Anfangs meine Eltern, dann tollwütige Musiklehrer, nervige Streber und später ...
     
Preis
9,99 €
5,99 €


Mehr Informationen
  • Ausgabe
    Gebundene Ausgabe
    E-Book
  • Erschienen am:
    14.01.2011
    Erschienen am:
    05.04.2012
  • Seiten
    169
    172
  • ISBN
    978-3-505-12784-7
    978-3-505-13085-4

Band 1

Das Leben ist keine Keksdose

Hallo? Geht’s noch? Neben ihrem Halbtagsjob, der sich Schule nennt, hat Polly jede Menge anderer Baustellen, um die sie sich täglich kümmern muss. Da ist doch keine Zeit mehr für schriftliche Reportagen. Aber Pollys neue Lehrerin sieht das ganz anders und hat die gesamte Klasse dazu verdonnert, ein Tagebuch zu führen. Na toll! Missmutig gibt Polly sich geschlagen und schreibt auf, was in ihrem Leben so alles schief läuft. Da gibt es einiges. Und immer ist sie ausgerechnet dann „Polly-Peinlich“, wenn sie ihrem Traum auf zwei Beinen, Vinzenz, begegnet. Typisch Polly eben. Ihre Lehrerin bekommt am Ende des Schuljahres natürlich nur eine zensierte Version des Tagebuchs, aber für alle anderen gibt’s jetzt das Original!



Eure Meinung

  1. Luisa 15.09.2013

    Ich lese sehr gerne und deshalb gefallen mir eigentlich die meisten Bücher auf den ersten Blick und wie das hier bei Polly ist ich würde es so gerne kaufen und zwar alle drei Bände. ES IST TOLL.