Agatha, ein Pony mit Spürnase

Mit ihren Konfetti-Flecken und der untrüglichen Spürnase ist T.B. Lloyds Agatha ein ganz besonderes Pony. Eigentlich ist sie eher ein etwas zu groß geratener Detektivhund … mit einer Vorliebe für saftige Heckenrosen, besonders die aus fremden Gärten. Immer wenn es Agatha in der weichen Pferdenase kitzelt, ist das nächste Abenteuer nicht weit, weiß Hobbydetektivin Jenny. Selbstbewusst und mit kindlicher Ernsthaftigkeit gehen das aufgeweckte Mädchen und ihr Pony den Dingen, die in dem kleinen Städtchen passieren, auf den Grund. Sie lüften Geheimnisse, finden Verlorenes und lösen auf leichte und charmante Art spannende Fälle.