Ursula Isbel

Geboren in München, elf Jahre mittelmäßige Schülerin, vier Semester modegraphisches Studium, anschließend Jahre langweiliger Bürotätigkeiten, um die Brötchen zu verdienen. Ursula Isbel schrieb nebenbei Kindergeschichten für den Rundfunk und mit 27 Jahren den ersten Roman. Danach Lektorin in einem Münchner Verlag; später freie Schriftstellerin und Übersetzerin. Ursula Isbel hat inzwischen zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.

Bücher