Erleben - Unser Blog

Gute Geschichten richtig verpackt

Farbenfrohe Aquarelle, die das Herz zum Hüpfen bringen.

Ein Buchcover sagt manchmal mehr als tausend Worte. Besonders ansprechend sind jedoch die Buchdeckel deren Oberfläche oftmals Aquarelle zeigen. Mit vielfältigen Farben und einem gekonnten Pinselschwung haben die Künstler einzigartige Bilder geschaffen.   Die Illustrationen von Anton M. Kolnberger und Nikolaus Moras zieren zahlreiche Buchcover des Franz Schneider Verlags.   Nicht nur die Geschichten um Anne und Katrin von Berte Bratt, sondern auch die Bücher um Burg Schreckenstein sowie Hanni…


Bin ich blöd, oder was? Das Comic-Romandebut von Olivia Vieweg

Klassenfahrt des Grauens

Olivia Vieweg stellt ihr Comic-Romandebut Bin ich blöd, oder was? – Klassenfahrt des Grauens vor.   Tagebücher sind out. Heute teilt man seinen Tagesablauf per Twitter oder Facebook mit. Es wird ge-liked, ge-tweeted, ge-teilt und kommentiert. Wer in sein und dazugehören will, der tut es den anderen eben gleich. Mari, 15 Jahre alt, selbsternanntes Genie, schreibt trotzdem Tagebuch und lässt ihre Leser ungefiltert an ihrer Genialität teilhaben.     Dabei geht es nicht…


Mouseheart: mäusestarke Fanpakete zu gewinnen!

Der Mäusejunge Hopper lebt mit seinen Geschwistern in einer Tierhandlung und wartet darauf, adoptiert und in eine neues zuhause gebracht zu werden. Doch dann kommt alles ganz anders. Mit einer abenteurlichen Flucht aus der Tierhandlung entgeht er nur knapp einem Schicksal als Schlangenfrühstück.   Indem er sich in einen U-Bahn-Schacht Brooklyns rettet, erschließt sich ihm die unterirdische Welt von Atlantia, wo sein größtes Abenteuer erst noch beginnen soll.   Zum…


Reiseabenteuer: Mit Onkel Franz um die Welt

Was Inge und Ursula verbindet – Ein Leserinnen-Kommentar

Sommerzeit ist Fernwehzeit. Wer zu Hause bleiben muss, tritt eine Reise im Kopf an – am besten mit einem Buch in der Hand. Anfang der Fünzigerjahre waren Fernreisen einem kleinen Kreis vorbehalten. Entsprechend beliebt waren Reiseabenteuer in der Jugendliteratur. Im Franz Schneider Verlag erschien damals die Jugendbuchserie Inge von Helene Horlyk mit Illustrationen von Walter Rieck. In einem Kommentar der Blogartikelreihe Geschichte erinnert Leserin Ursula P. an diese Zeit (und ihre…


Sommerstimmung auf dem Alexanderplatz

Mia and me im Lesezelt auf dem Weltspieltag

Gute Laune, Mitmachen, Spielen, Malen, Lesen, Lernen: Im Lesezelt des Berliner Weltspieltages 2014 auf dem Alexanderplatz präsentierten sich die Oetinger Verlagsgruppe, der Tessloff Verlag, der Klett Lerntraining Verlag, die Fischer Verlagsgruppe, der Jumbo Neue Medien Verlag und Schneiderbuch mit abwechslungsreichen Aktionen rund ums Buch. Unter dem Motto „Spielend und mit Spaß lernen“ trafen sich unzählige Familien im Zelt und lösten einen regelrechten Ansturm aus, der die Veranstaltung zur Freude der…